Gebeugt erst zeigt der Bogen seine Kraft

Anfängerkurse Bogenschießen

Der Beginn einer langen Reise in den Bogensport

Anfängerkurs Bogen ...

Anfängerkurse 2021 und Corona

Wie geht es für die Anfänger in 2021 weiter?

Bogensport im ASC - Ein kleiner Ein- und Ausblick auf das Bogenjahr 2021

Für alle, die mit dem Bogensport beginnen möchten

Derzeit wirbelt die Pandemie alle Pläne durcheinander. Da aber das Interesse an unseren Anfängerkurse ungebrochen hoch ist, wollen wir euch den Bogensport auch ohne laufende Kurse näher bringen.

Am 29.01.2021 kann jeder an unserem Webinar für Bogensportinteressierte teilnehmen. Wir stellen den Bogensport, die ASC-Bogensparte, Bogensport-Disziplinen und die Unterschiede zwischen dem Breitensport und dem Leistungssport vor.

Webinar Bogensport für Anfänger am 29.01.2021:

Kurstermine

Anfängerkurse Bogensport

Bogenkurs für Anfänger

Informationen zum Anfängerkurs

Faszination Bogensport

Wir freuen uns sehr, dass Sie Interesse am Bogensport haben. Im Rahmen des Anfängerkurses möchten wir Ihnen zeigen, welche Faszination das Bogenschießen ausüben kann. Sie werden erleben, warum es eine Lebensaufgabe ist, ein Meister dieser Sportart zu werden.

Stellen Sie sich vor, in 70m Entfernung klebt ein Bierdeckel auf einer Strohscheibe. 12cm im Durchmesser. Den sollen Sie treffen, irgendwann ... und nicht einmal, sondern 72 mal hintereinander. Gemeinsam werden wir Sie dahin bringen. In diesem Sinne: Alle ins Gold!

Was so einfach aussieht - und in den Grundzügen auch schnell zu erlernen ist - wird zur mentalen, physischen und technischen Herausforderung, wenn es um die wahre Beherrschung des Bogenschießens geht.

Mehr über den Bogensport

Vier Wochen professionelle Ausbildung

Unsere Anfängerkurse verfolgen das Ziel, den Teilnehmern die Grundlagen des Bogenschießens zu vermitteln. Sie werden viel über das Bogenschießen lernen, die Grundbegriffe des Bogens und der Pfeile vermittelt bekommen und natürlich viele Pfeile durch die Luft jagen. Diese vier Wochen bereiten Sie auf eine wichtige Entscheidung vor: Will ich Bogenschütze werden? Also die Frage, den Weg des Bogens im Rahmen einer Mitgliedschaft in der ASC Bogensparte fortzusetzen oder nicht.

Die Anfängerkurse im Bogenschießen sind keine "Schnuppertage"! Von Anfang an setzen wir ein ernsthaftes Interesse am Bogensport voraus. Wir werden viel Zeit und Material in jeden einzelnen Anfänger investieren. Diese Arbeit kann am Ende bedeuten, dass wir gemeinsam die nächsten Jahre verbringen oder schöne vier Wochen miteinander verbracht haben, aber uns dennoch trennen. Bitte beachten Sie, dass wir den Anfängerkurs nicht als Vorbereitung für den nächsten Urlaub oder kostenloses Erweckungserlebnis für Robin Hood Fans verstehen.

Wir veranstalten einmal im Jahr einen Tag der offenen Tür. Wer einfach mal Bogenschießen möchte, kann an diesem Tag nach Lust und Laune mit uns einfach so Bogenschießen. Die Anfängerkurse richten sich an zukünftige Bogensportler. Diese können auch gern im Breitensport aktiv sein, aber sie nehmen den Bogensport als Sport wahr.

Wir freuen uns über jeden ernsthaften Anfänger! Groß, klein, alt, jung, Single, Paar, Familie - jeder ist willkommen!

Ganz besonders Stolz sind wir auf unsere jungen Bogensportler. Ab 9 Jahre ist Bogensport für viele, viele Kinder geeignet, deren Stärken woanders liegen, als auf dem Fußballplatz ;-). Nach oben gibt es kein Ende auf der Altersskala - auch nicht für den Einstieg in den Bogensport.

  • Kursstufe : Anfänger
  • Kursgebühr : kostenlos
  • Rollstuhlgerecht : ja
  • Max. Teilnehmer : 10-15
  • Dauer : 4 Wochen
  • Alter : ab 9 Jahre
  • Bogenklasse : Recurve
  • Material : wird gestellt
  • Ort : ASC Bogenplatz
Info Bogenplatz
Bogenkurse

Anfängerkurse Termine

Während der Freiluftsaison von April bis August

Aufgrund der Pandemie können wir leider dieses Jahr keine Anfängerkurse durchführen!

April - August

Mittwochs 18:00Uhr - 19:30Uhr

Jeweils vier Trainingseinheiten

  • Start 01.04.2020 - Abgesagt
  • Start 06.05.2020 - Abgesagt
  • Start 03.06.2020 - Abgesagt
  • Start 01.07.2020 - Abgesagt
  • Start 05.08.2020 - Abgesagt
  • Wichtig! Kinder im Alter von 9 - 12 Jahren können u.U. trotz ausgebuchter Kurse aufgenommen werden. Bitte fragen Sie einfach nach.

Während der Freiluftsaison (April - September) starten die Kurse immer am ersten Mittwoch jeden Monats. Im September finden generell keine Anfängerkurse mehr statt. Wir starten um 18:00Uhr und beenden den Kurs jeweils um 19:30Uhr. Bitte seien Sie bereits 10min. früher auf dem Bogenplatz.

Weitere Informationen als PDF-Datei:

Kurstermine

Ablauf des Bogenkurses

Im Kino sieht alles so einfach aus

Stehen, Atmen, Ziehen, Lösen

Kursablauf

  • Tag 1: Einweisung in den Bogen und Sicherheit, Bogenaufbau, Ausrüstung, Stand, Atmung, erstes Schießen, Pfeile ziehen
  • Tag 2: Einweisung Pfeilkunde, Bogenarm, Zugarm, Ankern und Lösen
  • Tag 3: Einweisung Bogenklassen, Verfeinerung Bewegungsablauf
  • Tag 4: Einweisung Bogendisziplinen, Zielen, schießen auf Auflagen

Nach den vier Trainingseinheiten ist ein grundsätzliches Wissen über den Bogensport und dem Schießen mit dem Bogen vermittelt. Das Schießen mit dem Bogen auf 5m sollte sicher und den Regeln entsprechend erlernt worden sein.

Kursablauf

Kleidung im Bogensport

Ziemlich locker im Training

Kleiderordnung im Bogensport

Funktionale Kleiderordnung

Im Bogensport ist die Kleiderordnung während des Trainings funktional. Das heißt, dem Wetter angepasste Kleidung, möglichst eng anliegend ist vorteilhaft, aber ansonsten gibt es keine Vorgaben. Kommen Sie zum Anfängerkurs also dem Wetter entsprechend gekleidet. Festes Schuhwerk ist von Vorteil.

Im Wettkampf sind dann Regeln zu befolgen. Olympisches Bogenschießen: Alle Mitglieder des Vereins müssen in den Vereinfarben gleichmäßig bekleidet sein. In unserem Fall bedeutet das, blaue ASC-Bogen-Oberbekleidung und eine schwarze Hose.

Feldbogen und 3D sind auch im Wettkampf dieser uniformen Bekleidung nicht unterworfen. Dafür gibt es gewisse Einschränkungen in der Bekleidung, die beachtet werden müssen.

Kleiderordnung

Ausrüstung des Bogensportlers

Vom Anfänger zu Bogenprofi

Anfängerausrüstung

Bogenausrüstung

Als Anfänger erhalten Sie alle notwendigen Materialien von uns gestellt. Bringen Sie bitte nur ausreichend gute Laune und viel Motivation mit.

Sollten Sie uns und dem Bogensport treu bleiben, dann sind gewisse Investitionen zügig nach dem Anfängerkurs notwendig.

Der erste eigene Bogen sollte gemietet werden. Wo, dass erfahren Sie im Kurs. Die Bogenmiete wird ca. €40-€80 im halben Jahr betragen.

Weiterhin muss die persönliche Ausstattung erworben werden: Pfeile, Armschutz, Tab, Streifschutz, ... . Rechnen Sie mit einem Betrag von €150 - €400. Es kann auch mehr werden, aber Anfangs sollte das ungefähr hinkommen.

Hinweis: Die Grafik ist vom Deutschen Bogensportverlag, der einen interessanten Artikel darüber verfasst hat: Ausrüstung für Freizeit-Bogenschützen

Wichtig! Kaufen Sie als Anfänger KEINE Bogensport-Ausrüstung im Internet! Wartet den Anfängerkurs ab.

Im Laufe der Jahre werden Sie besseres Material, immer mehr Utensilien und sonstiges Ausrüstungsgegenstände erwerben. Aber da sprechen wir über Jahre und dennoch sollte man sich darüber bewußt sein.

Video: Mietbogen und Ausrüstung für Anfänger

Ganz in der Nähe

Bogensport-Geschäfte

Gobel Bogensport GmbH
Triftstr. 58
38723 Seesen
Telefon: 05381 941651
Telefax: 05381 941652
E-Mail: info@gobel-bogensport.de
Internet: www.gobel-bogensport.de

Perfect Archery Distribution GmbH
Gänseweide 4
34132 Kassel
Telefon: 0561 95 325 95
Telefax: 0561 95 325 97
E-Mail: perfect.archery@t-online.de
Internet: www.bogensport-zentrum.de

Bogenausrüstung

Anmeldung zum Anfängerkurs

Kostenlos für ernsthaft am Bogensport interessierte Anfänger

Feldbogen knieend

Einzelpersonen, Paare, Familien

Ich will Bogenschütze werden!

Die Anmeldung zum Kurs erfolgt einfach per Email. Schicken Sie bitte eine Email an Hartmut Stöpler, bogensport@asc46.de und beschreiben Sie kurz, für welchen Kurs (siehe oben) Sie sich anmelden möchten, wie alt Sie sind und ob Sie bereits Mitglied im ASC sind.

Die Anmeldebestätigung oder zumindest ein Feedback erhalten Sie in der Regel innerhalb von 24 Stunden.

Sollten Sie Ihr Kind anmelden und das Kind unter 10 Jahr sein, wäre es prima, wenn wir uns vorher einmal sehen könnten.

Anmeldung per Email (an Hartmut Stöpler):

Kursanmeldung

Der Weg des Bogenschützen

Vom Hobby zur Lebensaufgabe

Wie geht es weiter?

Leistungs- oder Breitensport

Am Ende des Anfängerkurse steht die Entscheidung, weitermachen oder nicht? Wenn Sie dem Weg des Bogens folgen wollen, stehen Ihnen viele Optionen offen.

Sie werden weiter und weiter trainiert. Sie werden besser und besser. Mit jedem Fortschritt öffnen sich neue Türen. Erweitern Sie Ihren Horizont und erlernen Sie auch das 3D oder Feldbogenschießen.

Versuchen Sie einmal das traditionelle Bogenschießen und / oder nehmen Sie an Wettkämpfen teil. Alles ist möglich. Aber zuvor müssen Sie Mitglied im ASC und der Bogensparte werden.

Wir freuen uns über jedes neues Mitglied und wir freuen uns, mit Ihnen den Weg des Bogens zu gehen.

Mitgliedsbeiträge des ASC Göttingen:

Der Weg zum Meisterschützen